Schmutzkampagne gegen Mosche Pülz und ZeLeM?

Das christliche Nachrichtenportal „Idea“ berichtet ist die „Internationale Konferenz Bekennender Gemeinschaften (Gomaringen)“  auf Distanz zum „ZeLeM–Verein zur Förderung des messianischen Glaubens in Israel“ gegangen.

„Der Vorstand habe beschlossen, die Verbindungen zu ZeLeM abzubrechen, teilten der Vorsitzende, Prof. Peter Beyerhaus (Gomaringen), und sein Stellvertreter, Prof. Horst W. Beck (Baiersbronn), in einem Brief an den ZeLeM-Vorsitzenden und Gründer Klaus Mosche Pülz (Guntersblum) mit.“

Im Jahr 2007 hat bereits der niederländische ZeLeM-Zweig jeglichen Kontakt zu Pülz beendet. Als Grund wurde das „persönliche Auftreten“ des Vorsitzenden angeführt. In Israel gab es eine Leitungskrise:

„Der dortige Vorstand habe Pülz aufgefordert, „wegen tadelnswerten persönlichen Handelns“ alle seine Funktionen in der Vereinigung aufzugeben. Als Pülz dieser Aufforderung nicht nachgekommen sei, hätten vier Vorstandsmitglieder ihre Ämter niedergelegt. Alle seien dem Werk länger als 25 Jahre verbunden gewesen.“

Pülz bezeichnet die Geschehnisse als „Schmutzkampagne“ gegen ihn.

Quelle: Konferenz Bekennender Gemeinschaften kappt Kontakte zu ZeLeM, Prof. Peter Beyerhaus (Idea), 07.02.2008

 
+.png



Zu Jewish-Dating.de - Der kostenlosen, jüdischen Kontakt- und Singlebörse wechseln!

Aktuell
Übersicht
Judentum
Judenmission
Zionismus
Antizionismus
Bibelkritik
Israel unterstützen
Literatur
Suche
Evangeliumskirche Glaubensgeneration in Mission Gottesreich "Eine umfassende Übersicht über die Evangelikale Szene in Deutschland. Uneingeschränkt empfehlenswert!"
Schlagzeilen
Bereiche:

Image

"Die EKD hat sich 2000 offiziell gegen die Mission von Juden ausgesprochen. Sie seien »Gottes Volk« und müssten damit nicht bekehrt werden, um an seinem »Heil« teilhaben zu können. Außerdem sei »jeder Versuch, jüdische Menschen zum Glauben an Jesus als Messias zu führen, von vornherein durch die Hypothek der im Laufe der zweitausendjährigen Kirchengeschichte aufgetretenen Judenfeindschaft unerträglich belastet«, besonders wegen des Holocausts."

Mission Gottesreich (Oda Lambrecht, Christian Baars)

 

Wir wehren uns gegen Judenmission

 

     
Juden & Jesus
                  
                                        
Antizionismus


Zionismus

Aktuell arrow Aktuell arrow Übersicht arrow Schmutzkampagne gegen Mosche Pülz und ZeLeM?
© Februar 2019 Maschiach.de // Roman Gorbachov // Blog // Umsetzung // Datenschutzerklärung // Impressum