Jacob Sjaak Swart

Jacob Sjaak Swart (* 3. Juli 1938 in Amsterdam) ist ein ehemaliger niederländischer Fußballspieler. Der ehemalige Rechtsaußen spielte während seiner 17-jährigen Profikarriere, die von 1956 bis 1973 andauerte, nur für Ajax Amsterdam. Während dieser Zeit konnte er mit Ajax achtmal die niederländische Meisterschaft und fünfmal den KNVB-Pokal gewinnen. Er gehörte der Ajax Mannschaft an, die zwischen 1971 und 1973 den Europapokal der Landesmeister dreimal in Folge gewinnen konnte. Mit 463 Einsätzen für Ajax in der Ehrendivision ist er der Rekordspieler des Vereines und mit seinen 175 Toren liegt er an dritter Stelle der vereinsinternen Torjägerliste; nur Johan Cruijff und Piet van Reenen konnten in ihrer Zeit bei Ajax mehr Tore erzielen.

Nationalmannschaft

Zwischen 1960 und 1972 bestritt Swart 31 Länderspiele für die Niederländische Fußballnationalmannschaft in denen er zehnmal treffen konnte.

Erfolge

Niederländischer Meister mit Ajax Amsterdam: 1957, 1960, 1966, 1967, 1968, 1970, 1972, 1973 KNVB-Pokal mit Ajax Amsterdam: 1961, 1967, 1970, 1971, 1972 Europapokal der Landesmeister mit Ajax Amsterdam: 1971, 1972, 1973 UEFA Super Cup mit Ajax Amsterdam: 1972 Weltpokal mit Ajax Amsterdam: 1972 UEFA Intertoto Cup mit Ajax Amsterdam: 1962
 
+.png



Zu Jewish-Dating.de - Der kostenlosen, jüdischen Kontakt- und Singlebörse wechseln!

Evangeliumskirche Glaubensgeneration in Mission Gottesreich "Eine umfassende Übersicht über die Evangelikale Szene in Deutschland. Uneingeschränkt empfehlenswert!"

Image
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

Wir wehren uns gegen Judenmission

 

     
Juden & Jesus
                  
                                        
Antizionismus


Zionismus

Aktuell arrow Wissen arrow Berühmte Juden arrow S arrow Jacob Sjaak Swart
© November 2017 Maschiach.de // Roman Gorbachov // Blog // Umsetzung // Datenschutzerklärung // Impressum