Simon Sebag Montefiore

Simon Sebag Montefiore (* 1965) ist ein britischer Journalist und Historiker, der sich vorwiegend mit der russischen Geschichte beschäftigt.

Simon Sebag Montefiore studierte Geschichte in Cambridge. Er unternahm mehrere ausgedehnte Reisen in die ehemalige Sowjetunion, vor allem in den Kaukasus, die Ukraine und Zentralasien.

Montefiore lebt mit Ehefrau und zwe Kindern in London.

Er verfasste eine Biographie von Griogori Aleksandrovic Potemkin (ein Gefährte von Katherina der Großen), sowie eine umfangreiche Biographie des sowjetischen Diktators Josef Stalin, die in mehrere Sprachen übersetzt wurde. Sein jüngstes Buch, "The Young Stalin", erschien im Oktober 2007 in deutscher Sprache.

 
-.png   +.png



Zu Jewish-Dating.de - Der kostenlosen, jüdischen Kontakt- und Singlebörse wechseln!

Evangeliumskirche Glaubensgeneration in Mission Gottesreich "Eine umfassende Übersicht über die Evangelikale Szene in Deutschland. Uneingeschränkt empfehlenswert!"

Image

Wir wehren uns gegen Judenmission

 

     
Juden & Jesus
                  
                                        
Antizionismus


Zionismus

Aktuell arrow Wissen arrow Berühmte Juden arrow M arrow Simon Sebag Montefiore
© November 2018 Maschiach.de // Roman Gorbachov // Blog // Umsetzung // Datenschutzerklärung // Impressum