Reaktionen: Mein Tag bei der Sekte Glaubensgeneration

dot
Geschrieben von Besucher am 2006-12-11 23:35:57
Ich bin amüsiert. Vielleicht ist das der Grund dafür, warum mich der Artikel, den ich heute Abend lesen durfte eher zum Schmunzeln gebracht, als verärgert hat. ;) 
 
Der Text ist mit viel Humor geschrieben, was ich sehr bewundere.  
 
Was ich nun zum Inhalt äußern kann: ich für meinen Teil bin gläubig (soll heissen, dass ich Jesus als den uns von G-tt versprochenen Messias anerkenne) und kenne die in der Publikation beschriebenen Personen. Dies ändert aber nichts daran, dass ich diesen nicht als provokativ empfinde. Die hier von dir geäußerten Gedanken und Gefühle kann ich sogar voll und ganz nachvollziehen und teilweise teilte ich diese bei meinen ersten Begegnungen. ;) 
Glücklicherweise verblieb es bei mir nicht bei den wenigen Treffen sondern ich lernte diese Menschen kennen und lieben. 
 
Was ich zu den oben geäußerten negativen Kritiken sagen kann ist, dass die Menschen diesen Artikel wahrscheinlich nicht als einzelnes Werk sondern als Teil der ganzen Internetseite empfinden. Somit kritisieren sie nicht den Text an sich sondern den penetranten sowie provokanten (so scheint es mir- aber vielleicht ändere ich meine Meinung nach näherer Beschäftigung) Charakter der Seite. 
 
Nun denn- 
dot.
Geschrieben von r0m am 2006-10-19 18:29:48
Ich glaube kaum, dass du in der Lage bist zu entscheiden, ob sich die Anderen untergkriegen lassen oder nicht. Aber ein Typ in Sandalen soll einmal gesagt haben: Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet! Außerdem konnte mir nocht keiner eine Lüge nachweisen.
Geschrieben von Besucher am 2006-10-19 17:09:59
merkst du eigentlich das du deine rettung verspielt hast oda lebst du um lügen zu erzählen und andere schlecht zu machen? wenn es das ist was du willst andere schlecht machen dann hast du dia die falschen ausgesucht denn die die du schlecht machst lassen sich nicht unterkriegen...
Ne
Geschrieben von r0m am 2006-08-15 14:23:14
Hey Lisa! 
 
Ne, kommt mir nicht komisch vor. 
 
(...)"denn der HERR, euer Gott, prüft euch, um zu erfahren, ob ihr den HERRN, euren Gott, wirklich von ganzem Herzen und von ganzer Seele liebt." 5. Mose 13,4 
 
 
Schon mal Kapitel 13 des 5. Mose gelesen? 
 
Ein weiterer, kleiner Auszug: Wenn dich dein Bruder, der Sohn deiner Mutter, oder dein Sohn, oder deine Tochter oder deine Ehefrau, oder dein Freund, der dir [so lieb] wie deine Seele ist, heimlich anstiftet und sagt: »Laßt uns hingehen und anderen Göttern dienen!« � die du nicht gekannt hast, weder du noch deine Väter, von den Göttern der Völker, die um euch her sind, sie seien nahe bei dir oder fern von dir, von einem Ende der Erde bis zum anderen Ende der Erde �, so sollst du nicht einwilligen und nicht auf ihn hören; du sollst ihn nicht verschonen, und du sollst kein Mitleid [mit ihm] haben, noch ihn verbergen, sondern du sollst ihn unbedingt umbringen; deine Hand soll als erste an ihm sein, um ihn zu töten, und danach die Hand des ganzen Volkes. Die Hand der Zeugen soll sich als erste gegen ihn erheben, um ihn zu töten, danach die Hand des ganzen Volkes! So sollst du das Böse aus deiner Mitte ausrotten. 
 
Sieh es doch ein, Judenmission läuft ins Leere.
Glaubensgeneration in Duisburg
Geschrieben von Lisa Schehmann am 2006-08-15 09:23:50
Roma, ich denke du weisst echt nich wie 
du deine Zeit vertrödelst, beschäftige dich doch bitte mit was wichtigem. 
Für alles in dieser Welt gibt es Richter, und ER wird dich genauso wie jeden anderen Menschen sei, es aus der Gemeinde oder nicht richten. 
Eine Kirche erkennt man an Früchten, und diese Früchte besitzt die Gemeinde in Duisburg, und komisch aber, Gott tut seine Wunder genau in dieser Gemeinde. 
Kommt dir das nicht komisch vor??????
Geschrieben von Besucher am 2006-08-14 10:29:18
:grin :grin :grin
Nun...
Geschrieben von Alex K. am 2006-08-09 15:05:42
...guck ich aber dumm aus der Waesche! 
 
Wenn du denkst, dass ich den ganzen Tag sizte und mir ueberlege, wie ich meine Zeit totkriege, liegst du falsch. Ich denke genug nach und suche mir keine Unterstuetzung im Gegensatz zu Leuten die in einer Sekte, nach Gemeinschaft suchen!
Geschrieben von Besucher am 2006-08-09 14:57:05
alex, tebe 4o sanjatjsa ne4em??? 
Mach mal was nützliches!!! 
Fange endlich mal selber nachzudenken und suche keine unterstützung bei den anderen! 
Nutze deine Zeit für Sinnvolle Sachen! 
 
Mc. MMA
Bleiben wir mal 'ne Sekunde auf dem Bod
Geschrieben von Alex K. am 2006-08-09 14:13:51
...und ueberlegen uns nochmal an wen wir eine Botschaft schicken! Wie im Artikel als erstes erwaehnt, bin ich nicht glaeubig. Mathematisch ausgedrueckt, folgt daraus, dass ich an sowas wie Errettung nicht glaube. Was sich Menschen zusammenspinnen, um nur nicht zu denken, dass sie alleine auf der Welt sind, ist mir relativ egal, denn jeder hat das Recht auf Glaubensfreiheit. 
Genau wie die Glaubensfreiheit existiert auch eine Meinungsfreiheit. Diese nutze ich dafuer, um meine Erlebnisse online zu praesentieren. In meinen Texten wird niemand beleidigt. Kritik sollte nun wirklich nicht als Beleidigung angesehen werden. Ich tu es ja auch nicht! Darum darfst du auch eine Seite ueber mich rausbringen, wo du mich kritisierst. Kritik darf ferner nicht mit Luege verwechselt werden. Ich habe in keinster Weise gelogen, aber wenn es dich gluecklich macht, darfst du auf deiner Seite auch Luegen ueber mich verbreiten. Ich faende es nur amuesant. Leider ist die domane www.klymov.de schon von mir besetzt, aber du kannst ja zum Beispiel www.klymov-ist-doof.de registrieren! 
Diene weiter Gott und gebaer jungfraeulich Kinder. ;) 
 
MfG 
 
P.S.: message
allchik
Geschrieben von Besucher am 2006-08-09 13:22:56
wenn ich das ganze lese könnte ich echt "kotzen"... sorry für den ausdruck. 
 
satier hin oder her. 
 
du greifst einfach so menschen an, ohne sie zu kennen... 
 
man müsste mal ne seite über dich rausbringen... und dann gaaanz viele lügen schreiben und vieles mehr. 
 
mal schauen wie du dich fühlst. 
 
hör auf mit deinem psycho quatsch. denk lieber an deine erettung, denn du wirst nicht ewig leben! nicht hier auf der welt. 
 
und man muss nicht unbedingt die ganze bibel kennen um Gott zu dienen, ihn zu lieben und diese liebe auch weiterzugeben. 
 
dein wissen kann dich nicht retten. du bist verloren, denn den wahren grund von dieser "massage" hast du nicht verstanden. 
 
überhaupt nicht. 
 
aber wie du ja bestimmt weißt-> die HOFFNUNG stirbt zu letzt!
Naja...
Geschrieben von Alex K. am 2006-08-09 12:42:02
...eigentlich koennte ich dich das gleiche fragen. Bist du psychisch krank, weil du in einer Sekte positive Gefühle zu kriegen glaubst? Bist du psychisch krank, weil du einem Taxifahrer alles abkaufst, obwohl er sich andauernd widerspricht? Bist du psychisch krank, weil du glaubst einer Person zu dienen, die vor Jahrtausenden (vielleicht) existiert hat? 
 
Jeder hat einen Zweck in seinem Leben zu erfüllen. Meiner ist Satire. Deiner ist zu dienen!
Geschrieben von Besucher am 2006-08-09 12:10:01
Bist du arbeitslos oder Psychischkrank, dass du solche Geschichten schreibst? 
:? :? :?
Warum?
Geschrieben von r0m am 2006-08-08 12:24:30
Wenn es dich doch emotionslos gemacht hat, dann brauchste doch wohl keine weitere Geschichte.  
 
Aber der Titel deutet es ja schon an, Teil 2 ist bereits in Arbeit.
"Wahrheit"
Geschrieben von Besucher am 2006-08-08 12:22:42
Es ist wirklich heldenhaft!  
Ich bin einfach emotionslos! Hast du villeich noch einige Geschichten zu erzählen, die du ausgedacht hast?  
Du bist echt DER HELD
Geschrieben von GG am 2006-08-07 00:27:16
Ja ja... alle sind ja so schlimm nur du nicht!! Du bist der beste!... 
 
Ihr seid hier alle die besten, wie es aussieht... 
 
ihr tut mir echt leid.
Komisch & lustig
Geschrieben von Nat am 2006-08-07 00:28:12
Man, man, man. Schöne Geschichte... mehr von sowas!
 
-.png

Main Menu
Aktuell
Wissen
Web
Kontakt
Evangeliumskirche Glaubensgeneration in Mission Gottesreich "Eine umfassende Übersicht über die Evangelikale Szene in Deutschland. Uneingeschränkt empfehlenswert!"

Image

Wir wehren uns gegen Judenmission

 

     
Juden & Jesus
                  
                                        
Antizionismus


Zionismus


© Juni 2017 Maschiach.de // Roman Gorbachov // Blog // Umsetzung // Datenschutzerklärung // Impressum