Lenny Kravitz

Lenny Kravitz (* 26. Mai 1964 in Brooklyn, New York City, USA; eigentlich Leonard Albert Kravitz; Pseudonym Romeo Blue) ist ein US-amerikanischer Rocksänger, Musiker, Songwriter und Musikproduzent. Er ist Sohn eines russisch-jüdischen Fernsehproduzenten (Sy Kravitz) und einer bahamesischen Schauspielerin (Roxy Roker).

Kravitz heiratete 1987 die Schauspielerin Lisa Bonet. Die beiden haben eine Tochter namens Zoë (* 1. Dezember 1988). Bonet ließ sich 1993 von Kravitz scheiden.

Er arbeitete zusammen mit Vanessa Paradis an ihrem Album Vanessa Paradis, das 1992 erschien. Nach der Trennung von seiner Frau intensivierte sich die Freundschaft zu der Französin für eine kurze Zeit zu einer Beziehung. Für Madonna produzierte er den Song Justify My Love. Außerdem arbeitete Lenny Kravitz noch mit anderen Künstlern wie Mick Jagger, Busta Rhymes, Mary J. Blige, Aerosmith, Slash, Jay-Z, Nikka Costa und Pharrell Williams zusammen. Lenny Kravitz lebt heute zusammen mit seiner Tochter Zoë in New York und Miami.

Dieser Artikel basiert auf den Inhalten der Wikipedia und steht daher unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Seine Autoren sind dem gleichnamigen Wikipedia-Artikel zu entnehmen.

 

 
-.png   +.png

Main Menu
Aktuell
Wissen
Web
Kontakt
Evangeliumskirche Glaubensgeneration in Mission Gottesreich "Eine umfassende Übersicht über die Evangelikale Szene in Deutschland. Uneingeschränkt empfehlenswert!"

Image

Wir wehren uns gegen Judenmission

 

     
Juden & Jesus
                  
                                        
Antizionismus


Zionismus


© Mrz 2017 Maschiach.de // Roman Gorbachov // Blog // Umsetzung // Datenschutzerklärung // Impressum