Sara Paxton

Sara Paxton (* 25. April 1988 in Woodland Hills, Kalifornien) ist eine Schauspielerin und Pop-Sängerin.

Schon in jungen Jahren trat sie in verschiedenen Werbespots auf. Ihre erste Filmrolle spielte sie im Alter von acht Jahren als Schulmädchen in Der Dummschwätzer. Danach bekam sie diverse Rollen in kleineren Filmen, bis sie 2002 in der Fernsehserie Greetings from Tucson eine Hauptrolle übernehmen durfte. In weiteren Nebenrollen war sie in den Serien CSI, CSI: Miami, Malcolm mittendrin und Will & Grace zu sehen. In Summerland Beach war sie 2004 für einige Episoden als Sarah Borden zu sehen.

2006 spielte Paxton eine Hauptrolle in dem Film Aquamarin. Für den Soundtrack des Films nahm sie den Titel Connected auf und arbeitet an einer CD mit dem Titel The Ups and Downs, die die erfolgreiche Single Here we go again enthalten wird.



Dieser Artikel basiert auf den Inhalten der Wikipedia und steht daher unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Seine Autoren sind dem gleichnamigen Wikipedia-Artikel zu entnehmen.
 
-.png   +.png

Main Menu
Aktuell
Wissen
Web
Kontakt
Evangeliumskirche Glaubensgeneration in Mission Gottesreich "Eine umfassende Übersicht über die Evangelikale Szene in Deutschland. Uneingeschränkt empfehlenswert!"

Image

Wir wehren uns gegen Judenmission

 

     
Juden & Jesus
                  
                                        
Antizionismus


Zionismus


© Oktober 2017 Maschiach.de // Roman Gorbachov // Blog // Umsetzung // Datenschutzerklärung // Impressum