Rachel Stevens

Rachel Stevens (* 9. April 1978 in London) ist eine englische Musikerin und Schauspielerin.

Ihre Karriere begann mit der Band S Club 7 und der gleichnamigen Fernsehserie. Nach S Club 7 folgte der Beginn einer schwungvollen Solokarriere. Stevens brachte innerhalb von drei Jahren zwei Alben heraus (Funky Dory und Come And Get It). Im November 2004 nahm sie mit Band Aid 20 den Charity-Song Do They Know It's Christmas? auf. Ihre größten Charterfolge lauten Sweet Dreams, My L.A.-Ex, das auch in Deutschland und der Schweiz in die Charts kam, sowie I Said Never Again, Some Girls und More More More.

 

Dieser Artikel basiert auf den Inhalten der Wikipedia und steht daher unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Seine Autoren sind dem gleichnamigen Wikipedia-Artikel zu entnehmen.

 
-.png   +.png

Main Menu
Aktuell
Wissen
Web
Kontakt
Evangeliumskirche Glaubensgeneration in Mission Gottesreich "Eine umfassende Übersicht über die Evangelikale Szene in Deutschland. Uneingeschränkt empfehlenswert!"

Image

Wir wehren uns gegen Judenmission

 

     
Juden & Jesus
                  
                                        
Antizionismus


Zionismus


© Oktober 2017 Maschiach.de // Roman Gorbachov // Blog // Umsetzung // Datenschutzerklärung // Impressum