Lied der Sonne

Geschrieben von Itamar Baum   

Gewidmet dem armenischen Dichter Jegische Tscharenz „Der Klang der Sprache erinnert mich an Sonnengeschmack.

Sonnennektar erscheint in den Seelen, Wenn bejubelt du hast seinen Glanz.

Deine Freude wirst du nicht verhehlen: Denn du siehst den göttlichen Kranz.

Dir erscheint jener Sonnengeschmack In dem sanften Gesang deiner Sprache, Da sie Lichter der Ewigkeit mag, Die erklingen im glitzernden Bache.

Alte Schrift wird nunmehr zu Gebeten, Denn du kommst ihren Worten entgegen, Da den Weg zu dem Glücke betreten Hat dein Herz in dem singenden Segen.

 
-.png   +.png

Main Menu
Aktuell
Wissen
Web
Kontakt
Evangeliumskirche Glaubensgeneration in Mission Gottesreich "Eine umfassende Übersicht über die Evangelikale Szene in Deutschland. Uneingeschränkt empfehlenswert!"

Image

Wir wehren uns gegen Judenmission

 

     
Juden & Jesus
                  
                                        
Antizionismus


Zionismus


© Dezember 2017 Maschiach.de // Roman Gorbachov // Blog // Umsetzung // Datenschutzerklärung // Impressum