Süßer und saurer Spinatsalat

  • 450 g frischer Spinat
  • 350 g frische Pilze
  • 6 Radieschen
  • ½ Tasse Mandeln, in dünne Scheiben geschnitten

Soße:

  • 1 Tasse Öl
  • ¼ Tasse Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Essig
  • eine Priese Salz
  • eine Priese Pfeffer
  • eine Priese Knoblauchpulver
  • 3 Eier, 1 Minute im Herd pochiert und abgekühlt
  • 1 Teelöffel trockener Senf
  • 1/3 Tasse Honig

Den Spinat einweichen, gründlich waschen und trocknen. Blätter abreißen und in kleine Stücke reißen. Stiele wegwerfen. Pilze schälen und in dünne Scheiben schneiden. Radieschen waschen und in dünne Scheiben schneiden. Gemüse mit Mandeln mischen. Alle Zutaten in einem Glas mischen und gut schütteln. Soße über den Salat gießen und sofort servieren.

Ergibt 12 Portionen.

 
+.png

Main Menu
Aktuell
Wissen
Web
Kontakt
Evangeliumskirche Glaubensgeneration in Mission Gottesreich "Eine umfassende Übersicht über die Evangelikale Szene in Deutschland. Uneingeschränkt empfehlenswert!"

Image

Wir wehren uns gegen Judenmission

 

     
Juden & Jesus
                  
                                        
Antizionismus


Zionismus


© Dezember 2017 Maschiach.de // Roman Gorbachov // Blog // Umsetzung // Datenschutzerklärung // Impressum