Angebliche Zitate von Rabbi Reichorn

Angebliches Zitat von Rabbi Reichorn - 1: 

“Wir treiben die Christen in einen Krieg indem wir deren Dummheit, Ignoranz und nationale Eitelkeit ausnützen. Sie werden sich gegenseitig massakrieren und dann haben wir genug Platz für unser eigenes Volk”

Rabbi Reichorn, in Le Contemporain, Juli 1880

Angebliches Zitat von Rabbi Reichorn - 2:

“Kriege sind die Ernten der Juden. Für diese Ernten müssen wir die Christen vernichten und deren Gold an uns nehmen. Wir haben schon 100 Millionen vernichtet und das ist noch lange nicht das Ende”

Chef-Rabbi Reichorn in Frankreich 1859

 

Ein Chef-Rabbi ist eine recht wichtige Person, die auch irgendwo dokumentiert sein müsste. Das Problem ist, dass es keinerlei Aufzeichnungen zu dieser Person gibt.
Reichorn war nie Chef-Rabbi in Frankreich und hat nie etwas derartiges gesagt. (Quelle: John Morris at University of Alberta)

Dafür ist aber der Rabbi “Reichorn” der Lieblings-Jude jedes Antisemiten. Dieser Rabbiner ist deswegen so toll, weil man ihn für jede beliebige Aussage benutzen
kann. Der wesentliche Nachteil (s.o.): Es hat diesen Rabbiner Reichorn nie gegeben! Das Zitat entstammt deb Fälschungen des “Radio Islam” und ist dort unter #163 zu finden.

 
-.png   +.png

Main Menu
Aktuell
Wissen
Web
Kontakt
Evangeliumskirche Glaubensgeneration in Mission Gottesreich "Eine umfassende Übersicht über die Evangelikale Szene in Deutschland. Uneingeschränkt empfehlenswert!"

Image

Wir wehren uns gegen Judenmission

 

     
Juden & Jesus
                  
                                        
Antizionismus


Zionismus


© September 2017 Maschiach.de // Roman Gorbachov // Blog // Umsetzung // Datenschutzerklärung // Impressum